Open navigation

HEX-Farbcode-Erkennung


Bedingung: Sie müssen mit einem Adminkonto angemeldet sein, um die HEX-Farbcode-Erkennung (de)aktivieren oder die Einstellungen anpassen zu können.


Benutzermenü > Konfigurationsoptionen Erkennung HEX-Farbcode-Erkennung


HEX-Farbecode-Erkennung einrichten

  1. Aktivieren Sie HEX-Farbcodes in Bildern erkennen und kennzeichnen.
  2. Legen Sie fest, wie viele Kennungen maximal erkannt werden sollen.
  3. Klicken Sie auf HEX-Farbcode-Kennung neu erstellen, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben; dies kann einige Minuten dauern.
  4. Wenn Sie es einem benutzerdefinierten Feld zugeordnet haben, können Sie die erkannten Farben in der Vorschau oder auf der Informationsseite Ihres Assets sehen (je nach Ihren Einstellungen).
    Hinweis: Der Feldtyp des benutzerdefinierten Feldes muss Kennung sein.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Einstellungen zu bestätigen.


Filtern der Bibliothek mit Hilfe von HEX-Farbcodes

  1. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass das Feld HEX in Ihrem Filterbereich angezeigt wird.
  2. Navigieren Sie zu
    Einstellungen > Konfigurationsoptionen > Benutzerdefinierte Konfiguration > Filterbereich.
  3. Klicken Sie auf das Plus-Symbol neben HEX, wenn es sich nicht bereits in Ihrer Layout-Spalte befinden sollte.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Wechseln Sie zu Ihrer Bibliothek und öffnen Sie den Filterbereich.
  6. Unter HEX können Sie die gewünschten Farben aus der Liste auswählen. Sie können auch neue Farben hinzufügen, indem Sie den entsprechenden HEX-Farbcode eingeben (es werden Elemente mit einer Vorschau vorgeschlagen) und die Eingabetaste drücken oder auf das Plus-Symbol klicken.



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.